„(Das)Wort und Musik“ in der Schlosskirche Meersburg

Bibelgalerie Meersburg, Pressemitteilungen 22 August, 2013

Jochem WesthofVeranstaltungsreihe der Bibelgalerie startet am 13. September

Ein Bibelerzählabend mit Jochem Westhof eröffnet am Freitag, 13. September, in der Schlosskirche Meersburg die Reihe „(Das)Wort und Musik“. Veranstalter ist die Bibelgalerie Meersburg. Weitere Veranstaltungen finden am Freitag, 25. Oktober, mit dem Liedermacher Andreas Bücklein und am Sonntag, 10. November, mit dem Schauspieler Roland Brunner in der Schlosskirche statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um einen Kostenbeitrag wird gebeten. Die Reihe gehört zum Jubiläumspro­gramm „25 Jahre Bibelgalerie Meersburg“.

Der Hamburger Theologe Jochem Westhof bezeichnet sich selbst als „lei­denschaftlichen Geschichtenerzähler“. Quer durch die Republik tritt er bei Erzählfesten, bei regionalen Kirchentagen und in Gemeinden auf. In Meers­burg erzählt er biblische Geschichten vom Wandel und vom Neuanfang. Viele Generationen gaben die biblischen Erzählungen mündlich weiter, be­vor sie aufgeschrieben wurden. Westhof erweckt diese Tradition zu neuem Leben.

Als „poetisch, rockig, frech, gefühlvoll und geistreich“ wird die Musik des Überlinger Liedermachers Andreas Bücklein beschrieben. Von der Suche nach dem großen und dem kleinen Glück im Leben, von Geschichten und Begegnungen aus dem Alltag handeln seine Lieder. In der Schlosskirche Meersburg tritt er mit Band auf und verspricht Kraftlieder, flotte Songs und traumhafte Balladen. Der Musiker textet und komponiert seit mehr als 25 Jahren eigene Lieder und tritt seit sechs Jahren in ganz Deutschland auf. Im Hauptberuf ist er evangelischer Pfarrer und Religionslehrer.

Der Schauspieler Roland Brunner liest im November in der Schlosskirche „Der Verbrecher aus verlorener Ehre“ von Friedrich Schiller. In der Erzäh­lung geht es um die Lebensgeschichte des historischen Räubers Friedrich Schwan und die Umstände, die einen Menschen zum Verbrecher werden lassen. Dabei verwendet Schiller auch Motive aus der Bibel. Roland Brunner aus Überlingen war bereits mehrfach in der Bibelgalerie zu Gast, zum Bei­spiel in der Rolle des Buchdruckers Johannes Gutenberg.

Die Bibelgalerie Meersburg hat am 30. Juni 1988 als erstes Erlebnismuseum zur “Welt der Bibel” in Deutschland eröffnet. Aktuell sind im Jubiläumspro­gramm neben der Dauerausstellung zwei Sonderausstellungen zu sehen: bis zum 3. November „Kleider in biblischer Zeit“ und bis 29. September „Der unbekannte Chagall“ mit etwa 40 grafischen Blättern des Künstlers.

Kommentare sind deaktiviert.


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim
Übersetzt ins Deutsche von Pascal SennDownload: DWPT
Copyright © 2012 müller-journal. All rights reserved.