„Luthers Meisterwerk“: Letzte Führung an Silvester

Bibelhaus Erlebnis Museum, Pressemitteilungen 22 Dezember, 2015

Luthers MeisterwerkDirektor Schefzyk führt zum Abschluss der Sonderausstellung im Bibelhaus

Zu einer letzten Führung mit Direktor Dr. h.c. Jürgen Schefzyk durch die Sonderausstellung „Luthers Meisterwerk“ lädt das Bibelhaus Erlebnis Museum für Silvester um 16 Uhr ein. „Geschichte als Konzentrat und lebendige Einblicke in die Zeit der Reformation“, verspricht der Bibelhaus-Direktor den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Führung. Noch bis Donnerstag, 31. Dezember, präsentiert das Bibelhaus „Luthers Meisterwerk – ein Buch wie eine Naturgewalt“.

„Luthers Meisterwerk hat Tausenden von Besuchern das Zentrum der Reformation vermittelt und schließt nun mit einem letzten Blick auf das Buch der Bücher zu Luthers Zeit“, sagt Schefzyk. „Dann gehen diese besonderen Werke ihren Weg zurück in die Klimatresore der großen deutschen Bibliotheken, um für mindesten fünf Jahre zu ruhen.“

„Gerne führe ich als Museumsdirektor ein letztes Mal durch diese Ausstellung, um selber etwas wehmütig Abschied zu nehmen“, so der Theologe Schefzyk. „Jedes Buch kann so viel erzählen und jeder Band richtet den Blick auf eine andere Seite der Epoche von Gutenberg bis zum Frankfurt als Zentrum des europäischen Buchdrucks.“

In der Sonderausstellung sind mehr als 70 Inkunabeln, Drucke und Autographen zu sehen. Zu den Highlights gehören Originalausgaben des „Septembertestaments“ Martin Luthers von 1522 und der „Biblia deutsch“ des Reformators von 1534 und 1545. Zu den weiteren bibliophilen Kostbarkeiten zählt eine Gutenbergbibel von 1454/1455. Außerdem werden die ersten katholischen und reformierten Bibeldrucke mit deutschem Text aus dem 16. Jahrhundert präsentiert. Darüber hinaus gibt es umfangreiche multimediale Angebote und Mitmach-Elemente.

Eröffnet wurde die Sonderausstellung am 15. September mit Bundespräsident Joachim Gauck, dem Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland und Schirmherrn der Ausstellung, Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, sowie Dr. Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.

Das Bibelhaus Erlebnis Museum hat an den Feiertagen am 2. Weihnachtstag von 14 bis 18 Uhr geöffnet und an Silvester von 10 bis 17 Uhr. An Heiligabend, dem 1. Weihnachtstag und an Neujahr ist das Museum geschlossen.

Mehr Informationen zur Sonderausstellung unter www.luthersmeisterwerk.de

Kommentare sind deaktiviert.


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim
Übersetzt ins Deutsche von Pascal SennDownload: DWPT
Copyright © 2012 müller-journal. All rights reserved.