Mose und das Volk Israel

Bibelgalerie Meersburg, Pressemitteilungen 29 Juli, 2014

Sommerausstellung der Bibelgalerie ab dem 2. August

In der Sommerausstellung 2014 der Bibelgalerie Meersburg vom 2. August bis 30. September erzählt Renate Milerski mit mehr als 400 Biblischen Figuren szenisch die Geschichten vom Exodus. In 24 farbigen Einzelszenen werden im Klosterkeller des Dominikanerinnenklosters bei der Bibelgalerie die Erzählungen vom wandernden Gottesvolk lebendig.

Eröffnet wird die Ausstellung „Die lange Reise – Mose und das Volk Israel auf dem Weg in die Freiheit“ am Samstag, 2. August, 11 Uhr. Die Gestalterin Renate Milerski erzählt dann über ihren Weg mit den Erzählfiguren und über die Faszination des Erarbeitens und Gestaltens der Sommerausstellung. Die Vernissage wird musikalisch von Stephanie Jürgens am E-Piano und Doro­thea Randecker, Gesang, umrahmt.

Die Ausstellung im Klosterkeller erzählt Geschichten vom wandernden Gottesvolk, von Aufbruch und Befreiung, von Hoffnung und Enttäuschung, von Festhalten und Ängstlichkeit, von Rettung und Segen. „Geschichten, in denen sich tagtäglich Weltgeschichte spiegelt, Geschichten, in denen sich jede und jeder wiederentdecken kann“, sagt die Geschäftsführerin der Bibelgalerie, Thea Groß.

„Erzählfiguren, wie sie von der Schweizerin Doris Egli entwickelt wurden, sind ein ideales Medium, um biblische Texte mit einer zeitgemäßen Metho­dik zu inszenieren“, so Groß. „Die Verbindung von Text und Darstellung eröffnet Möglichkeiten, biblisches Geschehen mit allen Sinnen zu erleben und so lebendig werden zu lassen.“

In den Einzelszenen werden Situationen bildlich und begreifbar dargestellt. Egli-Figuren können in verschiedene Körperhaltungen gebracht werden. Durch die Körpersprache lassen sich Gefühle wie Angst, Freude, Mut und Zweifel zum Ausdruck bringen. „Das hilft, die Geschichten auf ganz neue Weise zu erschließen, um sie zu verstehen und zu begreifen“, so Groß

Tausende Biblischer Erzählfiguren hat Renate Milerski aus Eberdingen bei Ludwigsburg bereits gestaltet. Bundesweit gibt sie seit fast 30 Jahren Kurse, in denen Biblische Figuren nach Doris Egli hergestellt werden.

Weitere Infos auf www.bibelgalerie.de

Kommentare sind deaktiviert.


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim
Übersetzt ins Deutsche von Pascal SennDownload: DWPT
Copyright © 2012 müller-journal. All rights reserved.