„Die David-Story“ mit 300 Biblischen Erzählfiguren

Bibelgalerie Meersburg, Pressemitteilungen Kein Kommentar »

Die David-Story-Segung (Foto: Bibelgalerie Meersburg)Sonderausstellung der Bibelgalerie Meersburg ab dem 8. Juni

In 23 szenischen Darstellungen präsentiert die Bibelgalerie Meersburg vom 8. Juni bis 8. Sep­tember die biblische Geschichte von König David. Unter dem Titel „Die David-Story – wie sie die Bibel er­zählt. Vom Hirtenjungen zum Herrscher mit der Harfe“ zeigt die Sonderausstellung im Keller des Dominika­nerinnenklosters rund 300 Biblische Erzählfiguren. Zur Eröffnung mit der Künstlerin Renate Milerski, einer Einführung und Musik lädt die Bibelgalerie für Samstag, 8. Juni, 11 Uhr ein. Weiterlesen »

Ein Netzwerk für die Bibel

Deutsche Bibelgesellschaft, Pressemitteilungen Kommentare deaktiviert für Ein Netzwerk für die Bibel

Vollversammlung der Deutschen Bibelgesellschaft tagt in Hofgeismar

Die bibelgesellschaftliche Arbeit im Inland und international steht im Zentrum der 39. Vollver­sammlung der Deutschen Bibelgesellschaft am Montag und Dienstag, 13. und 14. Mai, in der Evangeli­schen Tagungsstätte Hofgeismar in Nordhessen. Die Tagung beschäftigt unter anderem die Einführung der BasisBibel als Ausgabe mit dem Alten und dem Neuen Testament ab 2021. Außerdem hat der Träger­verein des „Bibelmobils“ die Aufnahme in die Vollversammlung beantragt. Weiterlesen »

Erneut mehr als 38 Millionen Bibeln verbreitet

Deutsche Bibelgesellschaft, Pressemitteilungen Kommentare deaktiviert für Erneut mehr als 38 Millionen Bibeln verbreitet

Dr. Christoph Rösel (Foto: B. Eidenmüller/DBG)Weltverband der Bibelgesellschaften veröffentlicht Statistik für 2018

Zum zweiten Mal in Folge hat der Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS) in einem Jahr mehr als 38 Millionen gedruckte und digitale Bibeln verbreitet. Seit 2010 sind es zusammen 305 Millionen Bibeln. Das geht aus dem „Global Scripture Distribution Report 2018“ hervor. Insgesamt haben die Bibelgesellschaften im vergangenen Jahr 354 Millionen Bibeln, Neue Testa­mente, Evangelien und biblische Schriften wie zum Beispiel Leselernhefte verbreitet.

Weiterlesen »

Zur Nacht der Museen kommt der Segensroboter

Bibelhaus Erlebnis Museum, Pressemitteilungen Kommentare deaktiviert für Zur Nacht der Museen kommt der Segensroboter

Im Frankfurter Bibelhaus kommuniziert „BlessU-2“ mit den Gästen in sieben Sprachen

Segensroboter„Can I bless you?“, fragt Segensroboter „BlessU-2“ in der Nacht der Museen am Samstag, 11. Mai, von 19 bis 2 Uhr im Frankfurter Bibelhaus. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat den Segensroboter erstmals bei der Weltausstellung der Reformation in Wittenberg präsentiert. Im Bibelhaus Erlebnis Museum können sich Gäste der Museumsnacht in sieben Sprachen mit „BlessU-2“ verständigen und in Führungen und einem Workshop erfahren, was es mit Segen und Fluch in der Bibel auf sich hat. Weiterlesen »

Besondere Bibeln für besondere Menschen

Deutsche Bibelgesellschaft, Pressemitteilungen Kommentare deaktiviert für Besondere Bibeln für besondere Menschen

Cover Bibelreport„Bibelreport“ berichtet über internationale und deutsche Projekte

Bibeln für Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen stehen im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Bibelreport“. Dazu gehören biblische Texte in Gebärdensprache, Punktschrift, als Großdruck oder auch in Leichter Sprache. „Als Deutsche Bibelgesellschaft setzen wir uns dafür ein, dass Menschen überall auf der Welt mit der Bibel in Berührung kommen können – jeder auf seine ganz besondere Weise“, betont der Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft, Dr. Christoph Rösel. Weiterlesen »

Trauer um Ulrich Fick

Deutsche Bibelgesellschaft, Pressemitteilungen Kommentare deaktiviert für Trauer um Ulrich Fick

EhemaligerUlrich Fick Generalsekretär des Weltverbandes der Bibelgesellschaften gestorben

Der ehemalige Generalsekretär des Weltverbandes der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS), Ulrich Fick, ist am vergangenen Donnerstag, 11. April, im Alter von 95 Jahren in Schorn­dorf (Baden-Württemberg) verstorben. Dies hat seine Familie mitgeteilt. Fick hatte das Amt des UBS-Generalsekretärs von 1973 bis zu seinem Ruhestand 1989 inne. Der Evangelische Theologe koordinierte von der damaligen Zentrale in Stuttgart aus weltweit mehr als hundert Bibelgesellschaften. Weiterlesen »


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim
Übersetzt ins Deutsche von Pascal SennDownload: DWPT
Copyright © 2017 müller-journal. All rights reserved.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.