Zwei Agnostiker und die Bibel

Foto: Ruben HollingerVeranstaltung am 21. Oktober mit den Erfolgsautoren Kai Michel und Carel van Schaik zur Buchmesse im Bibelhaus Erlebnismuseum

Was macht die Faszination der Bibel aus? Ist es nützlich, die Bibel nicht-religiös zu lesen? Das Bibelhaus lädt während der Buchmesse ein zu einem Abend mit den Erfolgsautoren Kai Michel und Carel van Schaik. Am Freitag, 21. Oktober, 19 Uhr bis 20.30 Uhr verraten sie im Erlebnismuseum, warum auch für sie die Bibel „das spannendste Buch der Welt“ bleibt.  Weiterlesen

Irak: Zuversicht durch die Bibel – in schwierigen Zeiten

Weltbibelhilfe unterstützt Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien

Die Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft ruft zum Erntedankfest zu Spenden für Menschen im Irak auf. Die dortige Bibelgesellschaft verteilt Kinderbibeln, Neue Testamente, Bibeln, aber auch Lebensmittelpakete an Kinder, Jugendliche und Familien. „Beim Erntedankfest dürfen wir diejenigen nicht vergessen, deren Felder weniger tragen als unsere – im wörtlichen und auch im übertragenen Sinne“, erklärt dazu die Schirmherrin der Weltbibelhilfe und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Dr. h. c. Annette Kurschus. Weiterlesen

„Die Luther-Story“ ab 24. September in der Bibelgalerie Meersburg

Foto: Bibelgalerie MeersburgSonderausstellung mit 200 Erzählfiguren anlässlich „500 Jahre Bibelübersetzung“

Die Bibelgalerie Meersburg präsentiert vom 24. September bis 5. November „Die Luther-Story“. In der Sonderausstellung ist das Leben und Wirken des Reformators in 24 Szenen mit rund 200 Erzählfiguren dargestellt. Bei der Vernissage am Samstag, 24. September, 11 Uhr im Klosterkeller des ehemaligen Dominikanerinnenklosters gibt die Künstlerin Renate Milerski einen Einblick in ihre Luther-Werkstatt. Zum Begleitprogramm gehört ein Vortrag von Dr. Eberhard Zwink, dem ehemaligen Bibliotheksdirektor und Leiter der Historischen Sammlungen der Württembergischen Landesbibliothek. Weiterlesen

Luthers Sündenfall gegenüber den Juden

Ausstellung „Drum weg mit ihnen“ ab 5. September im BIMU

Im Bibelhaus Erlebnismuseum ist vom 5. September bis 30. November die Wechselausstellung „Drum weg mit ihnen! Luthers Sündenfall gegen die Juden“ zu sehen. Die Ausstellung im Change-Room des Museums zeigt Luthers ambivalente, intolerante, ja aggressive Haltung gegenüber dem Judentum seiner Zeit. Sie wurde im „Evangelischen Arbeitskreis für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau ImDialog“ erarbeitet. Weiterlesen

Begegnungen – Kunst trifft Realität

Plakat Sonderausstellung der Bibelgalerie mit mehr als 60 Originalgrafiken ab 9. Juli

Die Bibelgalerie Meersburg präsentiert in der Sonderausstellung „Begegnungen – Kunst trifft Realität“ vom 9. Juli bis 11. September mehr als 60 Originalgrafiken, Skulpturen und Textilobjekte bedeutender Künstlerinnen und Künstler. Dazu gehören unter anderem Werke von Marc Chagall, Otto Dix, Andreas Felger und Käthe Kollwitz. Eröffnet wird die Ausstellung am Samstag, 9. Juli, 11 Uhr in den Räumen der Bibelgalerie. Weiterlesen

Das Bibelhaus heißt jetzt BIMU

LogoNeue Online-Präsenz des Bibelhaus Erlebnismuseums mit vielen Angeboten

Ein neues Logo und das neue Kürzel BIMU sind nicht die einzige markante Änderung beim neuen Online-Auftritt des Bibelhaus Erlebnismuseums. Ganz rasch lässt sich nun auf www.bibelhaus-frankfurt.de ein Eindruck über die vielen Möglichkeiten eines Besuches am Museumsufer gewinnen, auch auf Englisch und in leichter Sprache. Weiterlesen

Das „Brot des Lebens‟ für Kinder in Peru

Weltbibelhilfe unterstützt Projekte der Peruanischen Bibelgesellschaft

Die Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft ruft zum Pfingstfest zu Spenden für das Programm „Brot des Lebens‟ in Peru auf. Im Projekt bekommen Kinder aus armen Familien ein tägliches Frühstück und lernen in Kinderbibelstunden die biblische Botschaft kennen. Außerdem fördert die Weltbibelhilfe die Übersetzung der vollständigen Bibel in die indigene Sprache Shipibo-Conibo durch die Peruanische Bibelgesellschaft. Weiterlesen

Vorstandswechsel im Förderverein Bibelgalerie Meersburg

Das Foto zeigt das Vorstandsteam des Fördervereins vor dem Eingang der Bibelgalerie (v.l.): Waltraud Blässing (Schriftführerin), Thomas Bucher (Vorsitzender), Andrea Kopp (Kassiererin)Thomas Bucher folgt als Vorsitzender auf Hermann Billmann

Beim Förderverein Bibelgalerie Meersburg gibt es einen Wechsel an der Spitze: Thomas Bucher aus Salem ist neuer Vorsitzender. Der ehemalige Bankdirektor der Volksbank Überlingen und langjährige Filialleiter der Volksbank in Meersburg folgt auf den Gründungsvorsitzenden und ehemaligen Gemeindepfarrer in Pfullendorf, Hermann Billmann. Dem Theologen dankte der Verein für seine langjährige engagierte Arbeit.
Weiterlesen