Vorstandswechsel im Förderverein Bibelgalerie Meersburg

Bibelgalerie Meersburg, Pressemitteilungen 11 Mai, 2022

Das Foto zeigt das Vorstandsteam des Fördervereins vor dem Eingang der Bibelgalerie (v.l.): Waltraud Blässing (Schriftführerin), Thomas Bucher (Vorsitzender), Andrea Kopp (Kassiererin)Thomas Bucher folgt als Vorsitzender auf Hermann Billmann

Beim Förderverein Bibelgalerie Meersburg gibt es einen Wechsel an der Spitze: Thomas Bucher aus Salem ist neuer Vorsitzender. Der ehemalige Bankdirektor der Volksbank Überlingen und langjährige Filialleiter der Volksbank in Meersburg folgt auf den Gründungsvorsitzenden und ehemaligen Gemeindepfarrer in Pfullendorf, Hermann Billmann. Dem Theologen dankte der Verein für seine langjährige engagierte Arbeit.

„Die Bibelgalerie Meersburg steht für viele spannende Begegnungen mit der Bibel“, sagt der neue Vorsitzende Thomas Bucher. „Wer sich für eine Mitgliedschaft im Förderverein entscheidet, trägt seinen Anteil dazu bei, dass das auch in Zukunft möglich ist.‟ Die Corona-Pandemie habe die Bibelgalerie stark herausgefordert. Das Erlebnismuseum sei weiter auf vielfältige Unterstützung angewiesen, damit die Arbeit erfolgreich fortgesetzt werden könne.

Der Förderverein unterstützt die Bibelgalerie Meersburg durch regelmäßige und zuverlässige finanzielle Zuwendungen. Seit Gründung im Jahr 2014 konnten so bisher mehr als 40.000 Euro bereitgestellt werden. Der Förderverein ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Überlingen eingetragen und als gemeinnüt­zig vom Finanzamt anerkannt. Mitglieder können sowohl Einzelpersonen und Familien als auch Kir­chengemeinden und andere Institutionen werden.

Aktuell hat der Verein rund hundert Mitglieder sowie weitere institutionelle Unterstützer. Sie genießen mit ihrer Förderung auch zahlreiche Vorteile wie kostenfreien Eintritt und Nachlässe bei Gruppenbesuchen. Nähere Informationen zur Mitgliedschaft können Interessierte per E-Mail an foerderverein@bibelgalerie.de anfordern oder persönlich in der Bibelgalerie bekommen.

Die Bibelgalerie Meersburg hat im Juni 1988 als erstes Erlebnismuseum zur „Welt der Bibel“ in Deutschland eröffnet. Mehr als 70 Sonderausstellungen wurden seither präsentiert. Im Juni 2008 wurde eine erweiterte und neu gestaltete Dauerausstellung eröffnet. Mehr als 500.000 Besucherinnen und Besucher haben die Aus­stellungen in der Bibelgalerie bisher gesehen.
Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.bibelgalerie.de.

Kommentare sind deaktiviert.


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim
Übersetzt ins Deutsche von Pascal SennDownload: DWPT
Copyright © 2017 müller-journal. All rights reserved.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.