Biblische Taschenbücher für neue Entdeckungen

Deutsche Bibelgesellschaft, Pressemitteilungen 11 Oktober, 2013

Engelgeschichten der BibelEngel- und Musikgeschichten der Bibel als Taschenbuch erschienen

Engel- und Musikgeschichten der Bibel setzen die Reihe der Biblischen Taschenbücher fort. Die Reihe erscheint seit 2003 bei der Deutschen Bibelgesellschaft und umfasst inzwischen elf Bände unter anderem mit Kriminalge­schichten, Liebes-, Arzt- und Frauengeschichten.

In den Engelgeschichten geht es in 42 Erzählungen um die Begegnung mit den himm­lischen Boten im Alten und Neuen Testament. Zu den bekannten Motiven gehören die Engel aus den alttestamentlichen Psalmen 34 und 91 und die Ankündigung der Geburt Jesu durch den Engel Gabriel im Lukas-Evangelium. Engel treten in der Bibel meist als Schutzengel, hilfreiche Begleiter oder auch Mitglieder des himmlischen Hofstaates in Erscheinung. Aber auch die dunkle Seite als Todes- und Strafengel wird im Band be­rücksichtigt.

Musik gibt es in der Bibel in allen Lebenslagen, im Himmel und auf Erden. Die Musik­geschichten spannen daher in 35 Abschnitten einen weiten Bogen vom großen Gottes­lob im Psalm 148 über das Trompetenblasen von Jericho als Kriegslist bis zu Hymnen und Lobgesängen des Neuen Testaments. Eine herausragende Bedeutung hat das Hohe Lied der Liebe aus dem Alten Testament. Als ein Liebeslied mit viel Poesie und ohne falsche Scham wird es beschrieben.

Autor der Musikgeschichten ist Stephan A. Reinke. Er ist Musikwissenschaftler und Kirchenmusiker in Itzehoe sowie Lehrbeauftragter an den Musikhochschulen Detmold und Lübeck. Als Geschäftsführer des Musikausschusses der Liturgischen Konferenz engagiert er sich für Aus-, Fort- und Weiterbildung. Christiane Herrlinger ist die Autorin der Engelgeschichten. Die Germanistin und Theologin arbeitet freiberuflich als Redak­teurin, Lektorin und Autorin. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen biblische Themen.

Jeder Band enthält eine Einleitung sowie ein Nachwort. Den thematisch geordneten Geschichten sind kurze Texte vorangestellt, in denen biblisch-historische Hintergründe erklärt und theologische Aussagen erschlossen werden. Die biblischen Geschichten sind im Wortlaut der modernen Gute Nachricht Bibel wiedergegeben. Die Taschen­bücher eignen sich zum Einstieg in das Bibellesen, aber auch für thematische Zugänge zum Buch der Bücher in Bibelkreisen und für andere Menschen, die sich besondere Themen erschließen wollen.

Biblische Taschenbücher auf www.bibelonline.de

Kommentare sind deaktiviert.


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim
Übersetzt ins Deutsche von Pascal SennDownload: DWPT
Copyright © 2012 müller-journal. All rights reserved.